gibsters.com

By , October 21, 2016 6:58 pm

mla

 

 

 

 

We proudly announce that we have won the Media Literacy Award 2016 for our blog gibsters.com

group1 mla16_tag2_web-032

 

 

Projektbeschreibung: gibsters.comgibsters1

Im Rahmen des Englischunterrichts der 5. Klasse (AHS) haben die SchülerInnen der 5b und 5c einen Blog erstellt. Die Textsorte Blog ist eine der bei der standardisierten Reifeprüfung verlangten Textsorten. Um dies nicht nur im Trockentraining zu üben, haben die SchülerInnen im Laufe des Sommersemesters jeweils drei Beiträge zu frei gewählten Themen gepostet und  die Beiträge ihrer MitschülerInnen kommentiert. Der Blog ist öffentlich und umfasst ein großes Spektrum an Themen, die den Jugendlichen persönlich wichtig sind.

Die Hauptziele dieses Blogs sind die Verbesserung der Fertigkeit “Schreiben eines Blogs”sowie die Auseinandersetzung mit persönlich wichtigen Themen. Aus der Psychologie und Neurodidaktik ist bekannt, dass Lernen vor allem dort gelingt, wo die Lernenden persönlich involviert und begeisert sind und ein sichtbares Ergebnis produzieren, auf das sie stolz sind. Beides ist in diesem Blog bestens erfüllt.

Die SchülerInnen haben mit viel Eifer an ihren Texten gearbeitet und waren für Feedback ihrer Klassenkollegen sowie für Lehrerfeedback zu den Texten dankbar. Das Überarbeiten der Texte war keine lästige Pflicht, sondern war mit Sinn erfüllt, um sich selbst öffentlich professionel zu präsentieren.

Darüberhinaus wurde das Thema Verantwortung im Netz intensiv besprochen. Die SchülerInnen übernehmen die volle inhaltliche Verantwortung für ihre Meinungen und geben diese öffentlich preis. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung Bürgerverantwortung.

Der Blog enthält hauptsächlich Texte und einige eingebettete, selbst-erstellte Videos und wurde mit WordPress erstellt. Da die SchülerInnen schon seit der ersten Klasse mit Moodle arbeiten und ihre Arbeiten innerhalb der Klasse immer für alle sichtbar sind, war der Schritt zum öffentlichen Blog weder technisch noch inhaltlich schwierig. Da die Rückmeldungen der SchülerInnen sehr positiv sind, werden wir das Projekt fortsetzen und auch neue Klassen aufnehmen.

Mein Sprachunterricht basiert auf dem Model des Task-based learning, in dem anhand von authentischen Problemstellungen Sprache auf sehr natürliche Weise erlernt und angewandt wird. In meinem Unterricht spielt der natürliche Prozess der „language acquisition“ wie Stephen Krashen ihn beschreibt im Gegensatz zu „language learning“ eine tragende Rolle. Die Wahl der Themen wird meist im Klassenverband oder auch in Kleingruppen bestimmt, sodass die SchülerInnen mit echtem Interesse an den Projekten arbeiten und Produkte hoher Qualität erstellen. 

Lernen unter der Dopamindusche;  Blog statt Hausübungsheft: Meine Erfahrung deckt sich mit den Erkenntnissen der Neurowissenschaften. Meine SchülerInnen sind stolz auf ihre schönen, perfekt präsentierten Lernergebnisse (nicht nur digital). Diese Erfolgserlebnisse bewirken eine positive Motivationsspirale (Dopaminausschüttung), die nach weiteren Erfolgserlebnissen verlangt. Der Blog gibsters.com ist nur ein Beispiel wie dies gelingen kann.

 Unser blog: www.gibsters.com

 

This is what the students have to say about the project…

 We Have Won the Media Literacy Award for Our Blog “gibsters.com”

Last year 5b and 5c started an online blog which is open for the whole world to see. The motto of our blog is “What we think and what we do.”

The idea for this project came from our English teachers, Mrs. Pölzleitner and Ms. Brown, who told us that we were going to learn a new text-type to prepare for the Matura. The idea of writing a real blog immediately caught our interest and seemed much more fun than writing paper blog-comments that nobody but our teachers would read.

Every student had to write three texts about any topic they liked, and then upload them to our blog. (www.gibsters.com) I believe that due to the high motivation in both classes we did a really good job in making this a very successful project.

The Media Literacy Awards (short MLAs) are being held every year in Vienna, where the jury chooses the best projects handed in by schools from all over Europe. There are several categories such as, Video, Audio, Print and Multi-media. This year 520 projects were handed in; 21 of them were awarded the MLA. Our project won in the category Multi-media. The jury liked the wide variety of topics in our blog and praised the fact that our work was very authentic and showed the high personal motivation of all contributors.

Klara Balic 6B, Marlene Seidl 6B, Anna Juliana Heidinger 6C and Konstantin Krimberger 6C, went to Vienna October 20th and 21st to present our project at the prize-winning ceremony in the “Jungle Theater” of the Museumsquartier.

For us it was very interesting to see other projects from all over Austria and from other European countries. We were also happy to represent both our classes.

It was a nice surprise for us and our classes to win the Media Literacy Award for our blog. Maybe we’ll even do another project like this one and return next year.

Don’t forget to visit our blog – we are still writing it. This year 5b has joined our team.

Anna Juliana Heidinger 6c

 

 

Comments are closed

Panorama Theme by Themocracy